Pickel und Laktoseintoleranz


Hallo

Laktoseintoleranz und Pickel meine Geschichte:

Mich plagen nun schon seit meiner Pubertät Pickel. Ich habe mal kleinere Pickel am Kinn mal grössere Pickel auf der Stirn. Vor ca. 2 Monaten ist bei mir eine Laktoseintoleranz festgestellt worden und ich ernähre mich seit diesem Zeitpunkt so laktosefrei wie möglich (Ich achte auf die Zutatenlisten von Lebensmitteln und versuche wo es nur geht laktosefreie Produkte anstelle normaler zu kaufen).

Mittlerweile sind meine Pickel merklich weniger geworden und ich neige dazu das auf die Laktoseintoleranz bzw. auf meine laktosefreie ernärung zu schieben.

Ich hab diese Pickel nun schon seit fast 10 Jahren und bin in den letzten Jahren bei diversen Hautärzten gewesen die mir tonnenweise Pickel-mittel verschrieben haben: Alles ohne Erfolg! Es hat NICHTS geholfen.

Ich bin nun richtig froh dass ich eine Ursache für meine Akne gefunden habe und hoffe dass sie bald komplett verschwindet.

Was haltet ihr von meiner Theorie?
Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?



verfasst von mistress, 05.04.2007, 15:33


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

12 Benutzer online!
3 Registrierte, 9 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net