Nur zum Teil laktoseintolerant?


Liebe Community,

Ich bin grad etwas ratlos. Habe heute bei meiner Hausärztin einen Laktosetest gemacht. Auf nüchternen Magen 50g Laktose getrunken, drei Mal im Abstand von 20 Minuten Blutzucker bestimmt, die Ärztin meinte, es werde nur teilweise aufgenommen. In der Praxis hatte ich keinerlei Probleme, ich sollte den Tag über keine Milchprodukte essen und beobachten, wie es mir so gehen würde. Noch auf dem Nachhauseweg setzte innerhalb von nicht einmal zehn Minuten ein massiver Durchfall ein. Den Rest des Tages blubberte und rumorte es im Bauch, noch elf Stunden später kam flüssiger Stuhl.
Nun habe ich allerdings nie große Probleme gehabt, noch am Samstag bei einer Käseplatte gut zugelangt, ohne irgendwelche Probleme. Lediglich bei purer Milch oder Kakao hatte ich hin und wieder, aber eben auch nicht immer, eher leichtere Verdauungsprobleme. Joghurt, Käse, Quark, Milchkaffee, hat alles nie Probleme bereitet. Scheinbar reagiere ich nur auf reine Milch, aber nicht auf Milchprodukte, worauf ich mir aber nicht wirklich einen Reim machen kann. Kennt das jemand? Oder mache ich mich grad unnötig verrückt?



verfasst von hydra, 30.10.2014, 00:35


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

11 Benutzer online!
3 Registrierte, 8 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net