Nicht Laktose sondern Milcheiweiß ?


Hallo,

ich habe einen H2-Atemtest gemacht, der einen Anstieg des H2 von nüchtern = 1 auf 93 ppm ergab. Außerdem hat mein Darm sehr stark auf die getrunkenen Flüssigkeit (Laktose = Milchzucker) reagiert.

Die Aussage vom Internisten zu diesem Testergebnis war: „eindeutig Laktoseintoleranz“!

Da ich auch unter einer Pollenallergie leide, habe ich bei einem Allgemeinmediziner einen sog. Biotest (ganzheitlich biophysikalischer Test) gemacht. Siehe:

www.die-3-eulen.de/html/naturheilverfahren.html

Dieser Test hat angeblich ergeben, dass ich Milchzucker (=Laktose) vertrage, jedoch Kuhmilcheiweiß nicht! Demnach dürfte ich also auch keine laktosefreien Milchprodukte mehr essen.

Weiß jemand genau, was in der Testflüssigkeit bei dem H2-Atemtest enthalten ist?
Ist es reiner Milchzucker? D. h. dieser Test gibt tatsächlich keinerlei Auskunft über Milcheiweißunverträglichkeit?

Eine weitere Aussage nach dem Biotest war, ich könne ohne Probleme „normale“ Butter und Sahne aus Kuhmilch essen, da diese Produkte nur Fett enthielten und kein Eiweiß.

Hat jemand dazu eigene Erfahrungswerte?

Bin für jeden Hinweis dankbar!

Vielen Dank

Susi



verfasst von Susi_79, Hannover, 17.02.2011, 10:40


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

14 Benutzer online!
3 Registrierte, 11 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net