LI-Test - Diagnose?


Hallo!

du könntest noch einen Wasserstoffatemtest machen oder dich einen Gentest unterziehen.
Geht es dir besser wenn du auch Milchprodukte verzichtest??

LG


» Hallo,
»
» Ich habe einen Laktoseintoleranztest (Blutzuckertest) bei meinem Hausarzt
» gemacht.
»
» Das Ergebnis war negativ. Mein Blutzucker ist ganz normal angestiegen und
» wieder zurückgegangen, somit liegt keine LI vor.
»
» Eine halbe Stunde nach Verlassen der Arztpraxis habe ich einen sehr
» starken, wässrigen Durchfall bekommen und starke Blähungen, sodass ich
» fast den ganzen Tag auf der Toilette verbringen musste.
»
» Was bedeutet das nun? Ist das eine normale Reaktion auf dieses
» laktosehaltige Getränk oder liegt doch eine LI vor, obwohl es an den
» Blutzuckerwerten nicht erkennbar war?



verfasst von Betti, 03.03.2009, 07:22


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

17 Benutzer online!
3 Registrierte, 14 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net