Laktosetest,erst später reagieren mit <symptome?


hallo
bei meiner tochter hatte heute eine laktosetest(atemtest) bekommen.
es wurde gepustet im halb std takt.
die werte:
0
0
3
8
5
16
aber anscheinend hat sie nicht richtig gepustet ,ich weiss es nicht.
kann es sein das man erst std später auf den test reagiert?nach 3,5 std. hatte sie bauchschmerzen und blähungen.der test ging 3 std.
oder geht das nicht?
wie sicher sind solche tests?
den wenn meine tochter milch trinkt oder so,bekommt sie durchfall,bauchschmerzen,blähungen.wenn sie minus l milch trinkt ,dann hat sie nichts.
deshalb meine frage.
danke für antworten
auf j



verfasst von tpueppchen, 20.07.2009, 21:58


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

16 Benutzer online!
3 Registrierte, 13 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net