Laktoseintoleranz plötzlich


Hey,
ja bei einer Darmerkrankung kann das sein (so steht es auf der Seite). Du kannst bei dieser Form der Laktoseintoleranz aber Glück haben und sie verschwindet so plötzlich wie sie gekommen ist. Dann wenn dein Darm und deine Darmflora sich wieder erholt haben!

lg

- Hallo,
- Plötzlich Laktoseintoleranz? Kann das sein? Ich hatte nie Probleme mit
- Milch und Milchprodukte. Aber seit einem Monat nach meiner Darmoperation
- vertrage ich keine Laktose mehr. Mir viel das auf als ich von meiner
- Schonkost langsam umgestiegen bin auf normale, flüssige Nahrung. Kaffee
- trinke ich nicht mehr aber viele andere Sachen wo Milch enthalten ist. Ganz
- plötzlich hatte ich starken Durchfall und bin panisch in Krankenhaus
- gefahren. Die Ärztin meinte es sei alles in Ordnung, aber ich reagiere auf
- Milchzucker?? Sie hielt einen Test, aufgrund meiner kürzlichen OP nicht
- für vertretbar und sagt ich solle auf Laktose, Milchprodukte und
- Trinkmilch verzichten. Kann das wirklich sein das eine Laktoseintoleranz so
- plötzlich auftritt? Kann das noch etwas anderes sein?
-
- Gerda



verfasst von tristan1, 29.08.2011, 18:17


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

12 Benutzer online!
3 Registrierte, 9 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net