laktose milch


Hallo Milchi,

die "laktosefreie" Milch ist so behandelt, daß der Milchzucker schon gespalten ist. Also so, daß das Enzym im Dünndarm, was eigentlich dafür zuständig ist, die Arbeit nicht mehr machen muß. Von daher ist die Laktose in der Milch sozusagen "ausgeschaltet".
Ich hoffe, ich konnte Dir weiterhelfen!

» B: laktose und milch
»
» Wenn ich milch trinke ist da doch immer laktose enthalten oder? Ich hab
» auch schon Milch gesehen wo keine laktose drin ist. Was ist das dann für
» eine Milch? Ich meine laktose ist doch milchzucker und laktose ist doch
» dann in milch enthalten oder?
» Warum gibts dann milch ohne laktose?



verfasst von Sabrina E-Mail, 31.01.2007, 12:02


gesamter Thread:

  • laktose milch - milchi, 01.12.2006, 18:35
    • laktose milch - Sabrina, 31.01.2007, 12:02

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

14 Benutzer online!
3 Registrierte, 11 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net