Lactostop


Hey...
mir geht es auch so.Ich habe sötwas nie gekannt und war eine lebende Biotonne,weil ich alles essen konnte.
Aber seit etwa einem vierteljahr gehts mir nach laktosehaltigen Lebensmitteln mal so und mal so.Im Moment wieder sehr schlecht.Von jetzt auf gleich hab ich Herzrasen und in meinem Magen fühlt es sich an,als wenn sich da ein riesiger Klumpen breit macht,dazu in Abständen noch dieser Schwindel.Man hat keine Lust mehr auf gar nichts.
Jetzt muß ich Antibiotika und Schmerzmittel mit Laktose einnehmen und fühl mich hundsmiserabel.Nun meine Frage:Hilft Lactostop auch bei medikamenteneinnahme??

Biest



verfasst von Iris E-Mail, eckernförde, 17.12.2012, 19:48


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

13 Benutzer online!
3 Registrierte, 10 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net