lactoseintoleranz und medikamente


hallo!
hat jemand erfahrung mit der verdräglichkeit von lactose in medikamenten? nehme neürdings die "pille" drei monate durchgängig und habe jetzt wiederholt tagelang magenschmerzen und bauchkrämpfe...(kein durchfall oder erbrechen). könnte die durchgängige einnahme schon auswirkungen auf meine lactoseintoleranz haben? ist es überhaupt realistisch, das die menge von lactose in medikamenten auswirkungen haben kann?
schönen abend!! ;-)



verfasst von alex E-Mail, 21.12.2011, 18:19


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

18 Benutzer online!
3 Registrierte, 15 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net