Hilfe ! chronische Durchfälle


Hallo zusammen,

ich leide nun schon seit mind.2-3 Jahren unter ständigen Durchfällen. Meistens habe ich die ca. halbe Stunden nach dem Abendessen, verbunden mit Blähbauch, krampfartigen Bauchschmerzen. nach dem toilettengang geht es mir wieder besser. Mein Arzt hat laktose- und fruktose intoleranz festgestellt. am schlimmsten ist es bei produkten mit sahne, aber auch nach fastfood a´la mcdonalds oder einfach nur nudeln mit tomatensosse.auch die fertigsossen vertrage ich nicht so. ich weiss wirklich nicht was ich machen soll. trinke nur sehr wenig milch, nur die paar tropfen für meinen täglichen kaffe, käse und jogurt-produkte auch kaum,eigtl. auch wenig obst. der arzt hat mir gesagt ich muss ernährung umstellen und das habe ich auch versucht, trotzdem habe ich fast jeden abend durchfall. in restaurants essen ist fast nicht mehr drin. wenn ich wieder zum hausarzt gehe wird er mir wahrscheinlich dasselbe sagen, ernährung umstellen wg. laktose-fruktose-intoleranz.weiss jemand was man da noch machen kann? hilft da vielleicht eine darmreinigung. oder könnte da was anderes dahinterstecken? ich bräuchte echt mal einen rat, denn ich habe angst das ich das nicht in den griff bekomme und mein ganzes leben daran leide. ich bin übrigens weiblich, 32 jahre alt, mit normalgewicht.



verfasst von palomita75, 30.01.2008, 13:03


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

13 Benutzer online!
3 Registrierte, 10 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net