Facharbeit


Meine Lehrerin hatte auch nicht so recht eine Idee, wie man was einbringen könnte, aber dafür klare Forderungen, Lehrer halt..
Ich hab mich letztendlich doch gegen eine Umfrage entschieden, weil ich damit rein fachlich nicht wirklich was anfangen konnte. Bin jetzt aber auch nicht wirklich wissenschaftlich interessiert, von daher wollte ich einfach den einzigen Weg gehen. Ich hab als Eigenanteil einfach n Fallbeispiel genommen & dass so durch die ganze Facharbeit geleitet, durch Erfahrungen die sie gemacht hat, halt Fragen + Probleme aufgegriffen & daran dann das fachlich erklärt. Außerdem, was ich persönlich jetzt eigentl. ganz gut fand, hab ich zu dem Oberthema der genetischen Ursache auch halt die Vererbung angesprochen & dann durch ne Familienstammbaumanalyse autosomal-rezessiv herausbekommen.
Ich hab leider keine Ahnung, was gut und was schlecht war. Hatte eine 2, aber sie hat i-wie nur formale Dinge kritisiert & einmal was fachliches angestrichen, was aber eigentlich richtig wahr...
Die Facharbeit zu schreiben, war für mich ne Qual, also falls du i-welche Fragen oder sonstiges hast, meld dich ruhig, helfe gerne!



verfasst von Steffi, 13.07.2010, 12:57


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

11 Benutzer online!
3 Registrierte, 8 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net