doch laktoseintolerant?


Hallo ihr Lieben,

Eine kleine Darstellung meines problems;-) :

Seit Jahren habe ich oft Probleme mit Bauchschmerzen,Krämpfe und vereinzelt Durchfälle. Seit ca einem Jahr verschlimmert.

Ich hatte im Sommer letzten Jahres einen Magen-Darm-Virus über 2 Wochen, ansonsten sind die Beschwerden meist nur ein paar Std (oft bis zum nächsten Toilettengang)

Mein Arzt hat mir zu einem H2 Atemtest geraten. Da die letzten beschwerden nach Verzehr einer Pizza mit sauce hollandaise, nach Eis, Aufläufen o.Ä kamen.

Den Test habe ich gemacht, nach 2 Std sagte die Arzthelferin wir können den Test abbrechen, die Werte wären bis dahin gut und ich hätte auch keine Beschwerden,

Die Beschwerden kamen am anderen morgen (davor nur Magengrummeln) nach dem Frückstückt mit Bauchkrämpfe und vermehrten unförmigen Stuhlgang bis in die Nacht hinein.:-(
Zufall?

Vorhin habe ich mir einen Smoothie mit 250g Naturjoghurt gemacht.1 std später Bauchgrummeln und einmalig Durchfall danach.Danach Besserung.

Kann es sein das der Test nicht aussagekräftig ist?hätte man ihn zu Ende machen müssen oder meint ihr das kann keine LI sein?Habt ihr Erfahrungen mit so einem Verlauf?

Freü mich über Anregungen ! :-)



verfasst von delilah, 29.03.2015, 22:24


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

12 Benutzer online!
3 Registrierte, 9 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net