Belegte Zunge – Problem mit Zungenbelag


Hallo Betti!

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass schlechter Atem und belegte Zunge sehr oft Hand in Hand gehen.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der schlechte Atem von einer Nahrungsmittelunverträglichkeit kommt, was die Zunge anbelangt hab ich keine Ahnung. Es gibt bestimmte Nahrungsmittel, die man meiden sollte, wenn man zu schlechtem Atem neigt. Wie es scheint ist dein Problem chronisch geworden, da du ja schreibst "seit ein paar Monaten". Ich hab auch ein chronisches Problem mit schlechtem Atem und mich jahrelang gequält. Mit einem Zungenschaber kannst du den Zungenbelag gut entfernen, doch bildet sich dieser schnell wieder nach...
was mich wiederum geärgert hat und den Mungeruch hat das auch nicht beseitigt.

Ich hab ALLES ausprobiert, weil ich wie du auch klarerweise psychisch gelitten habe und in Menschenmengen die Luft angehalten habe damit ich niemanden belästige oder damit niemand was böses sagt. Ich kann dir ein Produkt empfehlen dass mir ehrlich geholfen hat und das ist TetroBreath. Es enthält konzentrierten Saürstoff und neutralisiert Sulfur (Schwefel z.B. in Knoblauch und Zwiebeln enthalten) produzierende Bakterien.

Probier TetroBreath aus - es lohnt sich wirklich es auszuprobieren. Ich weiß ja wovon ich spreche kann dich also gut verstehen.

Liebe Grüße

Cheeky



verfasst von Cheeky E-Mail, 02.03.2010, 20:56


gesamter Thread:

Laktose.net Forum

Log in | Registrieren

20 Benutzer online!
3 Registrierte, 17 Gaeste



Buchempfehlungen

Laktose-Intoleranz
Laktose-intoleranz



Richtig einkaufen bei Laktose-Intoleranz...


Das Laktose-Intoleranz Buch
Das Laktose-Intoleranz Buch


Gesund geniessen trotz Unverträglichkeiten
Laktose Fruktose


Richtig essen bei Laktoseintoleranz
Richtig essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz-Diaet
Genussvoll essen bei Laktoseintoleranz


Laktoseintoleranz: Ohne Milch und ohne Ei
Ohne Milch und ohne Ei


Köstlich kochen ohne Milchzucker
Köstlich kochen ohne Milchzucker


Bücherliste


Laktose.net